23 Arbeiter starben auf Tunnelbaustelle

China/Peking

23 Arbeiter starben auf Tunnelbaustelle

Auf der Baustelle eines Eisenbahntunnels sind in China 23 Arbeiter ums Leben gekommen. Ein Fahrzeug mit Arbeitern überschlug sich in dem Tunnel in Manwa im Kreis Lintao (Provinz Gansu), wie die amtliche Nachrichtenagentur Xinhua berichtete. Die genauen Umstände des Unglücks waren zunächst unklar. Nach ersten Ermittlungen sprachen die Eisenbahnbehörden von Bremsversagen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen