Deswegen gibt es keine Mondlandungen mehr

Völlig irre Theorie

Deswegen gibt es keine Mondlandungen mehr

Es war der 20. Juli 1969, als Neil Armstrong eine der bekanntesten Aussagen aller Zeiten traf: "Ein kleiner Schritt für mich, ein großer für die Menschheit." Der Mensch war auf dem Mond gelandet - und das mit einer im Vergleich zu heute lächerlich geringen Rechnerkapazität. Das ist jetzt fast 50 Jahre her. Die letzte Landung auf dem Erdtrabanten fand 1972 statt. Seither betrat kein Mensch mehr den Mond.

Tausende Menschen fragen sich, wieso es seither keine Mondlandung mehr gegeben hat. Auf einer Website, die auf Verschwörungstheorien spezialisiert ist, findet sich jetzt eine neue völlig irre Theorie. Demnach hütet die NASA ein sensationelles Geheimnis: die Astronauten sollen auf dem Mond Aliens getroffen haben, die ihnen verboten haben, wieder zurückzukehren. Die Aliens dagegen sollen sich immer noch auf dem Mond befinden.

Die Website "Ancient Code" führt aus: "Die Alien-Basen auf dem Mond würden erklären, wieso wir nicht mehr zurückgeflogen sind. Zudem wird dadurch erklärt, wieso wir mit unserer heutigen Technologie noch keine permanente Mond-Basis gebaut haben." Der Website zufolge haben die Aliens den Mond in Beschlag genommen, um in Minen Ressourcen abzubauen.

Immer wieder gibt es neue Verschwörungstheorien um die Mondlandung. Die bekannteste ist vermutlich, dass die Mondlandung gar nicht stattgefunden hat.

Diashow Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

Mondlandung: Neue NASA-Bilder

1 / 10

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen