Ex-UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali gestorben

Er wurde 93 Jahre

Ex-UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali gestorben

Der frühere UN-Generalsekretär Boutros Boutros-Ghali ist im Alter von 93 Jahren gestorben. Der Ägypter bekleidete das höchste Amt der Vereinten Nationen von 1992 bis 1996. Der UN-Sicherheitsrat hielt eine Gedenkminute ab. Der derzeitige Sicherheitsratsvorsitzende, der venezolanische Botschafter Rafael Ramirez, gab die Todesnachricht am Dienstag bekannt.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten