Janos Ader als ungarischer Präsident wiedergewählt

Vom Parlament

Janos Ader als ungarischer Präsident wiedergewählt

Die Wiederwahl von Ungarns Präsident Janos Ader durch das Parlament ist zunächst gescheitert, berichtete das Staatsfernsehen am Montag. Der von der rechtskonservativen Regierung unterstützte Kandidat erhielt in einer ersten Abstimmungsrunde die erforderliche Zwei-Drittel-Mehrheit, die die Fidesz-MPSZ-Partei von Premier Viktor Orban nicht mehr hat, mangels Unterstützung anderer Abgeordneter nicht.
 

Erst in der zweiten Abstimmungsrunde erhielt er sein zweites Mandat.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen