Sonderthema:
Pädophiler verteilt Essen an Kinder

Kurz nach Enthaftung:

Pädophiler verteilt Essen an Kinder

Wie das britische Blatt „The Sun“ berichtet, wurde ein verurteilter Pädophiler dabei gesichtet, wie er in Gravesend in Kent Essen in einer McDonald's-Filiale an Kinder verteilt.

Der Mann wurde erst vor Kurzem aus einer 16-monatigen Haft entlassen. Als ihn Reporter des Blattes damit konfrontierten, gab er nach anfänglichem Zögern zu, dass er im Gefängnis gesessen sei, aber das mache doch nichts aus. Zudem soll sein Arbeitgeber alles über ihn und seine Vergangenheit wissen.

Auf Anfrage soll McDonald’s, laut „The Sun“, gesagt haben, dass sie den Fall untersuchen. „Wir nehmen das sehr ernst und untersuchen unter Dringlichkeit“.

Der Mann ist für zehn Jahre in der britischen Datenbank für Sexualstraftäter registriert. Er wurde verurteilt, weil er ein Kind zu einer sexuellen Tätigkeit gedrängt haben soll und kinderpornografische Aufnahmen hatte. Zudem soll er unter einem Pseudonym mit Mädchen im Alter von 13 und 15 gechattet haben und es erpresst haben.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen