Längste Zoo-Schlange gestorben

Mehr als 7 Meter lang

© AP

Längste Zoo-Schlange gestorben

Die längste in einem Zoo gehaltene Schlange ist tot. Wie der Zoo in Columbus im US-Staat Ohio mitteilte, starb der 7,3 Meter lange Python "Fluffy" am Mittwoch vermutlich an einem Hirntumor.

Die 18 Jahre alte Schlange war 136 Kilo schwer und gehörte zu den Hauptattraktionen des Tiergartens.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen