Video zum Thema Terror vor Parlament in London
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

London-Terror

Minister: "Verbindung zu islamistischem Terrorismus"

Der britische Verteidigungsminister Michael Fallon geht davon aus, dass der Londoner Anschlag "in Verbindung zum islamistischen Terrorismus" steht. Das sagte er laut dem Fernsehsender BBD am Donnerstag. Die Sicherheitsmaßnahmen rund um das Parlamentsgebäude würden überprüft.

Bei dem Anschlag am Mittwoch am Parlament waren vier Menschen getötet und etwa 40 verletzt worden.

Video zum Thema Terror-Attacke: London unter Schock
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen


Der Londoner Bürgermeister Sadiq Khan zeigte sich am Tag danach kämpferisch. "Wir dürfen uns nicht beugen; wir dürfen nicht zulassen, dass die Terroristen Erfolg haben und unseren Lebensstil zerstören oder Gemeinden spalten", sagte Khan am Donnerstag in einem Interview des Nachrichtensenders Sky News. Zugleich wies er darauf hin, dass die Bedrohungslage in London seit Jahren hoch sei. In den vergangenen Jahren hätten Sicherheitsbehörden mehr als ein Dutzend Anschlagspläne vereitelt.

Das britische Parlament nahm am Donnerstag seine unterbrochene Sitzung wieder auf. Premierministerin Theresa May wollte sich vor den Abgeordneten zum Anschlag äußern.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten