Breivik bleibt in Isolations-Haft

Oslo-Killer

Breivik bleibt in Isolations-Haft

Der Norweger Anders Behring Breivik bleibt nach seinen zwei Anschlägen für weitere acht Wochen in Untersuchungshaft und strenger Isolation. Die zuständige Haftrichterin Anne Margrethe Lund entsprach am Montag mit ihrer Entscheidung in Oslo dem Antrag der Staatsanwaltschaft. Die erneut verhängte Einzelhaft mit Kontaktsperre gilt für die kommenden vier Wochen.

77 Tote

Der rechtsradikale Islamhasser hatte am 22. Juli zunächst eine Bombe im Osloer Regierungsviertel detonieren lassen. Dabei starben acht Menschen. Danach tötete der 32- Jährige auf der kleinen Insel Utoya 69 Teilnehmer eines sozialdemokratischen Jugend-Sommerlagers.

 Kurze Erklärung
Breivik las nach Gerichtsangaben zu Beginn der Verhandlung den Beginn einer schriftlich vorbereiteten kurzen Erklärung ab. Die Richterin unterbrach dies aber. Zum Inhalt meinte Breiviks Anwältin Mette Yvonne Larsen im Rundfunksender NRK: "Er hat Dinge gesagt, die es nicht verdienen, ans Tageslicht gebracht werden sollten." Es sei für die Öffentlichkeit nicht von Belang, Breiviks Äußerungen zu kennen.

Nachrichtensperre verhängt
Die Richterin verhängte eine komplette Nachrichtensperre zu den Aussagen. Breivik hatte sich nach dem Massaker festnehmen lassen, und die Tötungen zugegeben. Er bereut den Massenmord nach den Verteidigerangaben nicht, sondern stuft ihn als "notwendig" ein.

Für Breivik Einzelhaft "Folter"
Die Richterin gab nach dem Termin an, dass Breivik die Einzelhaft mit Kontaktsperre als "Folter" eingestuft habe. Die Verlängerung der Einzelhaft begründete sie mit der Möglichkeit, dass der mutmaßliche Massenmörder "versteckte Botschaften" an andere übermitteln und damit die polizeilichen Ermittlungen sabotieren könne.

   Der Beginn des Prozesses gegen Breivik wird wegen der umfassenden Ermittlungen nicht mehr in diesem Jahr erwartet. Ein Gerichtssprecher erklärte, dass man den Beginn des Prozesses gegen Breivik für die erste Jahreshälfte 2012 plane. Er solle möglichst bis zum Sommer abgeschlossen sein.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten