Rätsel um Mord aus fahrendem Auto gelöst

Baden-Württemberg

Rätsel um Mord aus fahrendem Auto gelöst

 Nach dem tödlichen Schuss auf einen 22-Jährigen in Hechingen in Baden-Württemberg hat die Polizei drei Verdächtige festgenommen. Hintergrund der Bluttat vom Donnerstagabend sei ein Drogengeschäft, teilten Staatsanwaltschaft und Polizei am Freitagabend mit. Eine 40-köpfige Ermittlungsgruppe wurde eingerichtet.

   Aus einem fahrenden Auto heraus wurde der Mann auf offener Straße vor einer Gaststätte angeschossen und tödlich verletzt. Der Wagen war laut Polizei mit hoher Geschwindigkeit an einem Gasthaus in der Hechinger Altstadt vorbeigefahren. Dabei fiel ein Schuss, der das Opfer traf und schwer verwundete. Der Getroffene erlag später seinen Verletzungen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten