Letzte Rebellen verlassen Altstadt von Homs

Syrien

Letzte Rebellen verlassen Altstadt von Homs

Die letzten syrischen Rebellen haben die vormals belagerte Altstadt von Homs verlassen. Das berichteten Oppositionsmedien am Donnerstag unter Berufung auf Aktivisten in der Provinz Homs.

Teil der Vereinbarung der Rebellen mit dem Regime, die sicheres Geleit für mehr als 1.000 Kämpfer und Zivilisten aus dem stark zerstörten Viertel vorsieht, war die Freilassung von rund 70 Soldaten der syrischen Armee und verschleppten Zivilisten, die der Religionsgemeinschaft der Alawiten angehören, zu der auch Staatschef Bashar al-Assad zählt

Die Rebellenarmee Islamische Front veröffentlichte am Donnerstag ein Video, das ihren Angaben zufolge einige der gefangenen Soldaten zeigt.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.

Es gibt neue Nachrichten
auf oe24.at
Jetzt Startseite laden
Abbrechen