USA: Pitbull-Hunde zerfleischten Mann

Auf offener Straße

USA: Pitbull-Hunde zerfleischten Mann

Der 62-jährige Francesco Bove ahnte nichts, als auf offener Straße plötzlich zwei Pitbulls auf ihn zukamen. Der New Yorker dachte sich wenig dabei, vermutete vielmehr, dass die Hunde gestreichelt werden wollen. Aber weit gefehlt: Die Pitbulls begannen plötzlich die Zähne zu fletschen und attackierten den Mann.

Die Hundehalterin selbst war machtlos, sie konnte nichts ausrichten. Erst die Polizei und die Feuerwehr konnten die Hunde bändigen. Francesco Bove kämpfte dabei um sein Leben und wurde dabei auch von New Yorker Passanten auf Video aufgenommen.

Die Attacke löste großes Entsetzen in der Großstadt aus. Das Video und der Kampf des 62-Jährigen mit den Hunden sorgte bei zahlreichen Internet-Usern für Diskussionen.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 9

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten