Admiral Sportwetten

Bayern müssen gegen Lazio zurückschlagen

Teilen

Für die Bayern geht es im Rückspiel des Champions-League-Achtelfinales gegen Lazio um alles.

Am Dienstag (ab 21 Uhr im Sport24-LIVETICKER) muss der FC Bayern gegen Lazio Rom gewinnen. Nach der 0:1-Niederlage im Achtelfinal-Hinspiel der Champions League in Italien muss der deutsche Rekordmeister gewinnen um das vorzeitige Aus noch zu verhindern.

+++ Alle Wetten zum Champions-League-Hit Bayern Mücnhen gegen Lazio Rom auf www.admiral.at finden Sie hier +++

Es könnte sogar die letzte realistische Titelchance der Tuchel-Elf zu sein. In der Bundesliga ist man weit hinter Tabellenführer Leverkusen, im Pokal sind die Münchner bereits ausgeschieden. Auch die Ergebnisse waren zuletzt alles andere, als vielversprechend aus Sicht des deutschen Rekordmeisters. In den letzten fünf Spielen konnte man nur einmal gewinnen. Am Freitag musste man sich trotz Führung in Freiburg mit einem Remis begügen.

"Dieses Auf und Ab begleitet uns sehr lange", sagte der mit Saisonende scheidende Coach Thomas Tuchel nach dem 2:2. Deshalb sei es auch "nicht ausgeschlossen", dass sein Team im Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse eine Topleistung abliefere. Die werde es laut Tuchel brauchen, um gegen die Italiener nach dem 0:1 im Hinspiel noch aufzusteigen. Disziplin und Aufmerksamkeit seien gefordert. Man werde sich in der Vorbereitung auf Rom nun "positiv pushen. Und dann müssen wir liefern." Die Champions League ist die realistischste verbliebene Titelchance der Münchner.

Auch Lazio verpatzt Generalprobe

Auch die Italiener hatten zuletzt wenig Grund zur Freude. Die Hauptstädter absolvierten ebenfalls ihre Meisterschaftspartie am Freitag gegen den AC Milan. Da gab es eine knappe 0:1-Niederlage. Allerdings liegt der Fokus der Römer mehr auf dem Coup in der Königsklasse. Denn in der Meisterschaft hat man nichts mit der Entscheidung zu tun, liegt nur auf Platz 9 in der Tabelle.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.