Jaden Smith

buzz24

Darum wird Will Smiths Sohn auf TikTok verarscht

Artikel teilen

In einem neuen Interview macht sich Jaden Smith, der Sohn von Oscar Schläger Will Smith, über Jugendliche lustig.

Jaden Smith, selbst 23, zieht in einem Interview über die aktuelle Generation von Jugendlichen her. Der Schauspieler und Sänger, bekannt durch Rollen bei Karate Kid und After Earth, stellt die Einstellung der Jugendlichen zu den Problemen dieser Welt infrage. Geht es nach Smith, so sei die junge Generation nur an Party und Spaß interessiert. Nach einer kurzen Pause, nachdem er die Hand auf seinen Kopf schlägt, um sein Unverständnis über die aktuelle Jugend zu zeigen, meint Smith "können wir über die derzeitige politische und wirtschaftliche Lage in der Welt sprechen, über die Umweltprobleme." In den Kommentaren erntet der 23-Jährige für seine Äußerungen einen Shitstorm.

Die Familie Smith aktuell nicht aus den Negativ-Schlagzeilen. Erst im letzten Monat sorgte Will Smith, der Vater von Jaden, mit einer Ohrfeige für Chris Rock bei den Oscars für einen handfesten Skandal. Seitdem war es um den Schauspieler ruhig geworden.
 

 

@itscomedybaby

BigBoyTV

♬ Miami, My Amy - Keith Whitley
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo