Regierungs-Experten bedroht

Virologen als Sündenböcke der Krise

Regierungs-Experten bedroht

Virologinnen, Infektiologen und Komplexitätsforscher werden beschimpft.

Christian Drosten und Anthony Fauci kennen es schon lange. Wann immer sie vor einem Anstieg der Infektionen warnen, werden sie bedroht. Ihren österreichischen Kollegen, die vor der Pandemie warnen, geht es ähnlich:
Die Virologin Monika Redlberger-Fritz, die im Oktober darauf aufmerksam machte, dass das Contact Tracing kollabiere, wird seit damals bedroht und beschimpft.

Wie sich die VirologInnen nun zu Wehr setzen, und die schockierenden Drohungen gegen sie, lesen Sie mit oe24plus.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten