Blackout: Komplett-Ausfall bei Facebook

Peinliche Panne

Blackout: Komplett-Ausfall bei Facebook

„Sorry, something went wrong“, war alles, was Millionen User zu sehen bekamen.

Peinlich für Mark Zuckerbergs Facebook: Am Donnerstag konnten Nutzer aller möglichen Länder quer über die Erde ihre Profile nicht nutzen. Betroffen waren unter anderen Österreich, Deutschland, Israel, Spanien, Russland, die Schweiz, Italien und Frankreich. Wenn man auf die Homepage des sozialen Netzwerkes wollte, war nur die Fehlermeldung „Sorry, some­thing went wrong“ (Entschuldigung, etwas ist schiefgegangen) zu sehen.

Ursache unklar
30 Minuten lang ging gar nichts mehr bei dem sozialen Netzwerk. Facebook selbst hüllt sich bezüglich der Gründe für den Ausfall in Schweigen.
Häme im Internet. Die meisten Nutzer nahmen es mit Humor und kommentierten auf Twitter das Facebook-Blackout. Ein Kommentator hatte gleich eine Geschäftsidee: „Neuer T-Shirt-Vorschlag: ,Ich habe den Facebook-Ausfall vor zehn Minuten überlebt.‘“

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten