Apple stoppt Online-Verkauf in Russland

Wegen Rubel-Verfall

Apple stoppt Online-Verkauf in Russland

Unternehmen überarbeitet nun seine Preisgestaltung

Apple hat wegen der Wirtschaftskrise in Russland den dortigen Verkauf über das Internet eingestellt. Grund seien die extremen Schwankungen des Rubel, erläuterte das Unternehmen am Dienstag. Apple überarbeitet nun seine Preisgestaltung.

Angst vor Staatspleite
Der dramatische Kurssturz des Rubel hat in den vergangenen Tagen die Gefahr einer erneuten Staatspleite Russlands heraufbeschwört. Die Wirtschaft des Landes wird von westlichen Sanktionen und dem Verfall des Ölpreises gebeutelt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten