Apple ruft iPhone-Netzteil zurück

Stromschlag-Gefahr!

Apple ruft iPhone-Netzteil zurück

Betroffener Adapter war auch bei Macs und iPads in Verwendung.

Apple hat ein Rückrufprogramm von Netzteilstecker-Adaptern angekündigt. Laut dem US-Konzern können in seltenen Fällen betroffene Geräte (mit zwei Zinken) brechen oder bei Berührung das Risiko eines elektrischen Schlags bedeuten. Diese Netzteilstecker-Adapter wurden mit Macs und diversen iOS-Geräten zwischen 2003 und 2015 ausgeliefert und waren auch im Apple Reise-Adapter-Kit enthalten. Das Unternehmen hat derzeit Kenntnis von 12 Fällen weltweit.

Kontroll-Link
Ein betroffener Netzteilstecker-Adapter hat entweder vier, fünf oder gar keine Zeichen auf der Innenseite des Schlitzes, mit dem der Adapter mit dem Netzteil verbunden wird (siehe Bild oben). Auf der Webseite zum Austauschprogramm können Sie überprüfen, ob Ihr Adapter betroffen ist.

© Apple


Nicht mehr verwenden
Apple bittet die Kunden, die einen betroffenen Netzteilstecker-Adapter haben, diesen nicht mehr zu verwenden. Details zum Austausch betroffener gegen einen neuen Adapter gibt es unter www.apple.com/at/support/ac-wallplug-adapter. Zudem betont der Konzern, dass der Rückruf keine USB-Power Adapter oder andere Netzteilstecker-Adapter betrifft.
 

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten