Die besten Urlaubs-Apps für iPhone & iPad

Apple

Die besten Urlaubs-Apps für iPhone & iPad

Artikel teilen

So machen Sie Ihr mobiles Apple-Gerät  zum idealen Reisebegleiter.

Der Sommerurlaub rückt für viele Österreicher näher und da die mobilen Apple-Geräte (iPad, iPhone und iPod touch) bei uns äußerst weit verbreitet sind, haben wir uns einmal angesehen, mit welchen Apps die Alleskönner zum idealen Reisebegleiter werden. Wie berichtet, sind im App Store mittlerweile über 425.000 Apps , davon über 90.000 dediziert für das iPad, erhältlich. Im großen Angebot finden sich natürlich auch zahlreiche Mini-Programme für alle Reise-Begeisterten.

Top-Apps für den Urlaub
Da es ziemlich schwer ist den Überblick zu behalten, haben wir für Sie einmal einige "Rosinen" herausgepickt und zeigen Ihnen, welche Anwendungen im Urlaub unbedingt mit dabei sein sollten.

Fotos von den besten Urlaubs-Apps fürs iPhone

Hierbei handelt es sich um einen einfach zu benutzenden Währungsumrechner inklusive Taschenrechner. Er unterstützt über 190 gängige Währungen, funktioniert auch ohne aktive Internetverbindung und erlaubt sogar die Eingabe eigener Wechselkurse. Das alles macht die App zum idealen Begleiter auf Überseereisen, bei Einkäufen und Businesstrips. Preis: 0,79 Euro

Mit der App findet man so schnell und einfach wie möglich das passende Hotel. Sie kombiniert ein benutzerfreundliches Design mit einer übersichtlichen Reisezielsuche, einfach anwendbare Sortier- und Filterfunktionen sowie einen sicheren Buchungsprozess in zwei Stufen. Preis: kostenlos

Diese Anwendung durchsucht in sekundenschnelle über 100 Reiseanbieter und 700 Fluggesellschaften nach den günstigsten Flügen für Urlaub und Geschäftsreisen. Preis: kostenlos

Offmaps2 gibt Ihnen überall Zugang zu Karten und Suchfunktionen, Ihrer Position und Favoriten, egal ob online, offline oder im Ausland. Die App speichert nämlich Karten für alle beliebigen Regionen und Städte direkt auf dem Gerät. Preis: 0,79 Euro.

Mit der wetter.at-App sind sie über das Wetter immer bestens informiert. Einfach den gewünschten Ort eingeben und alle Daten und der punktgenaue Wetterbericht werden angezeigt. Zusätzlich bietet die gelungene App Funktionen wie Unwetterwarnungen und 6-Tages-Prognosen. Preis: kostenlos

Pack-The-Bag ist eine Anwendung, mit der man Gepäcklisten verwalten kann. So ist man optimal vorbereitet und erspart sich den Stress vor dem Urlaub, alle möglichen Dinge, die man eventuell brauchen könnte, im Kopf durchzugehen. Preis: kostenlos

Mit der TripAdvisor-App bleibt man auch unterwegs flexibel und kann den perfekten Trip mit Reisebewertungen, Fotos, Karten und individuellen Reisetipps in den User-Foren planen. TripAdvisor ist mit über 45 Millionen Reisebewertungen und Erfahrungsberichten das vertrauenswürdigste Reiseportal der Welt. Preis: kostenlos

Mit dieser App erhalten Sie alle Informationen von Wikipedia und können die Umgebung mit hochauflösenden Bildern und reich gepackten Zusammenstellungen entdecken. Per Klick werden nicht nur die Orte der Umgebung präsentiert, sondern auch umfangreiche Informationen dazu, aufgeteilt in die Kategorien "Personen" und "Kultur/Bauwerke". Preis: 3,99 Euro

Mit dieser Anwendung können Sie überall nach Points of Interests suchen. So finden Sie alle Hot Spots des Ortes, in dem Sie sich gerade befinden - inklusive Routenplaner und Augmented Reality. Rund 600 Kategorien (Restaurants, etc.) lassen keine Wünsche offen. Preis: 2,39 Euro

Mit dieser Übersetzungs-App können Sie Wörter oder ganze Sätze sofort in mehr als 50 Sprachen übersetzen. Das Programm übersetzt sogar gesprochene Eingaben und sagt die Übersetzungen laut vor. Preis: kostenlos

Tripwolf bietet ein umfangreiches Angebot an diversen Reiseführern (Barcelona, New York, Venedig, Italien, München, Wien, Rom, Las Vegas, Dubai etc.). Kaum eine andere Reise-App bietet so viele Funktionen und Details über den Urlaubsort wie diese. Preis: kostenlos; Preis pro Reiseführer: 3,99 Euro

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo