Das sind die Jahrescharts von Apple Music

Beliebteste Songs & Musiker

Das sind die Jahrescharts von Apple Music

Bei dem hauseigenen Musik-Streamingdienst gibt es einen Überraschungssieger.

Nachdem Apple die  beliebtesten Apps und Spiele des Jahres 2020  präsentiert hat, wurden nun auch noch die Jahrescharts des eigenen Musik-Streamingdienstes  Apple Music  veröffentlicht. Hier war das auch beim Grammy nominierte Lied "The Box" des amerikanischen Rappers Roddy Ricch der meistgestreamte Song des Jahres. Das teilte der iPhone-Konzern in einer Aussendung mit. Der 22-Jährige aus Compton in Los Angeles konnte sich bei Apple vor dem bei  Spotify  und anderen Streamingdiensten vorne liegenden kanadischen Künstler The Weeknd und seinen Hit "Blinding Lights" platzieren. In den USA war Ricch elf Wochen an der Spitze der Charts "Billboard Hot 100".

>>>Nachlesen:  Die besten Apps & Games für iPhone, iPad & Co.

Top 10 in Österreich

In Österreich hatte hingegen der weltweit am häufigsten "shazamte" Song 2020, "Dance Monkey" der australischen Singer-Songwriterin Tones And I, bei den Apple Music-Nutzern die Nase vorn. Shazam ist eine App, die laufende Musik erkennt. Die Firma gehört zum Apple-Konzern, der im kalifornischen Cupertino sitzt. Die Top Ten der heimischen Apple Music Jahrescharts sehen wie folgt aus:
 
© oe24

60 Millionen Abonnenten

Apple Music gehört zu den großen Musikstreamingdiensten weltweit und spricht jüngsten Zahlen von 2019 zufolge von 60 Millionen Abonnenten. Auf einzelne Länder bricht der Konzern die Zahl nicht herunter.
 
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten