Facebook-Zerschlagung rückt näher

Abspaltung von WhatsApp & Instagram

Facebook-Zerschlagung rückt näher

Vierte Untersuchung gegen das Online-Netzwerk - Abspaltung von WhatsApp & Instagram gefordert.

Dem weltgrößten Online-Netzwerk droht eine  weitere Kartelluntersuchung  in den USA. Nun wolle auch das Justizministerium Ermittlungen einleiten, sagte eine mit der Sache vertraute Person. Dies wäre bereits die vierte laufende Untersuchung gegen den US-Konzern. Facebook wollte sich zunächst nicht dazu äußern. Im schlimmsten Fall könnte dem Online-Netzwerk sogar die Zerschlagung drohen. Die Forderungen nach einer  Abspaltung  von  WhatsApp und Instagram  werden also auch in den USA lauter.

>>>Nachlesen:  US-Staaten nehmen Facebook ins Visier

Datenschutz und Marktmacht

Mit Nachforschungen sind derzeit die Wettbewerbsbehörde FTC, eine Gruppe von Generalstaatsanwälten sowie der Justizausschuss des Repräsentantenhauses beschäftigt. Große Technologie-Konzerne wie Apple, Amazon und Google sind in den vergangenen Jahren verstärkt wegen Versäumnissen beim Datenschutz und Bedenken wegen ihrer Marktmacht ins Visier der Wettbewerbshüter geraten. Bei Facebook kam unter anderem der Datenskandal um die ehemalige Beratungsfirma Cambridge Analytica im Zusammenhang mit der vergangenen US-Präsidentschaftswahl hinzu.

>>>Nachlesen:  Trump will, dass Facebook WhatsApp verkauft

>>>Nachlesen:  Google droht nun sogar Zerschlagung

>>>Nachlesen:  WhatsApp hat jetzt neuen Namen

>>>Nachlesen:  Daten-Strafe halbiert Facebook-Gewinn



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten