Huawei P20 lite ab sofort erhältlich

Günstiges Top-Smartphone

Huawei P20 lite ab sofort erhältlich

Einstiegsmodell der neuen P20-Serie bietet eine umfangreiche Ausstattung. 

Während das neue Huawei-Flaggschiff  P20 Pro, das laut Leaks eine 40 MP Triple-Hauptkamera  haben dürfte, erst am 27. März bei einem eigenen Event in Paris vorgestellt wird, wurde das erste Smartphone der neuen P20 Reihe bereits am Donnerstag (22. März) offiziell angekündigt. Konkret handelt es sich dabei um das ab sofort erhältliche Einstiegsmodell P20 lite. Neben diesem und dem Pro wird es auch noch ein „normales“ P20 geben.

Ausstattung und Software

Huawei setzt beim P20 lite auf ein 5,84-Zoll großes FullView Display mit einer Auflösung von 2.280 x 1.080 Pixel (432 ppi) im 19:9 Format. Die gewölbten 2,5D-Glasscheiben mit abgerundeten Ecken lassen das Smartphone stylish wirken. Als Antrieb kommt der von Huawei entwickelte Kirin 659 Chip zum Einsatz. Der Achtkern-Prozessor bietet eine Taktrate von 2,36 Gigahertz pro Kern. Der Arbeitsspeicher beträgt 4 GB und der interne Speicher von 64 GB lässt sich per microSD-Karte erweitern. Der Akku bietet eine Kapazität von 3.000 mAh und ist per USB Typ C auch schnellladefähig. Ein auf der Rückseite installierter Fingerabdrucksensor rundet die Ausstattung ab. Als Betriebssystem kommt Android 8 „Oreo“ zum Einsatz. Darüber liegt die eigene Nutzeroberfläche EMUI 8.0, die sich im Laufe der Zeit automatisch immer besser an die Gewohnheiten des Nutzers anpasst.

© Huawei
P20 lite mit Display-Aussparung (Notch) vorne und Dual-Kamera sowie Fingerabdrucksensor hinten.

Kameras

Die Kameraausstattung fällt zwar nicht ganz so ambitioniert wie beim P20 Pro aus, kann sich für diese Preisklasse jedoch absolut sehen lassen. Konkret ist der Nachfolger des  P10 lite  mit einer 16-MP-Frontkamera und einer 16-MP- + 2-MP-Hauptkamera ausgestattet. Die Dual-Kamera soll für tolle Fotos und Videos sorgen. Mit der ambitionierten Frontkamera, die in der oberen Display-Aussparung ("Notch") untergebracht ist, dürften auch echte Selfie-Fans auf ihre Kosten kommen. Sie ist dazu imstande, nicht weniger als 96 Gesichts-Erkennungspunkte abzubilden.

Verfügbarkeit und Preis

Das neue Huawei-Smartphone ist ab sofort in Österreich zu einem Preis von 369 Euro erhältlich. Aufgrund der ordentlichen Ausstattung bietet das P20 lite ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

>>>Nachlesen:  Huawei P20 Pro kommt mit 40 MP Kamera

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten