LG bringt das Optimus G nach Österreich

Top-Smartphone

LG bringt das Optimus G nach Österreich

Zu den Highlights zählen ein Quad-Core-Chip und LTE-Unterstützung.

Beim Optimus G handelt es sich um das bisher leistungsfähigste 4G/LTE-Smartphone von LG . In den USA, Kanada, Korea und Japan ist es bereits seit einigen Wochen am Markt. Nun bringt der Hersteller das Gerät in zahlreichen weiteren Ländern in den Handel, darunter auch Österreich. Hierzulande ist das Optimus G ab März erhältlich.

Hervorragende Ausstattung
Neben der LTE-Unterstützung trumpft das Smartphone auch mit seiner restlichen Ausstattung auf. So setzt es etwa auf ein 4,7 Zoll HD-IPS-Display. Angetrieben wird das Optimus G von einem 1,5 GHz starken Qualcomm Snapdragon S4 Quadcore-Prozessor. Der interne, 16 GB große Speicher lässt sich über microSD-Karten erweitern. Auf der Rückseite ist eine 8-Megapixel Kamera installiert, die auch HD-Videos aufnimmt. Vorne gibt es eine weitere 1,3 MP-Kamera für Video-Anrufe. WLAN, Bluetooth und GPS runden die Ausstattung ab.

Als Betriebssystem ist Android 4.1 "Jelly Bean" vorinstalliert.

Preise
Preise hat LG noch nicht verraten. Ohne Vertrag dürfte das Optimus G aber rund 600 Euro kosten.

Fotos vom Test des Optimus L9:

Diashow: Fotos vom Test des LG Optimus L9

Fotos vom Test des LG Optimus L9

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten