LG Optimus Vu mit 5-Zoll-Display kommt

Smartphone oder Tablet?

LG Optimus Vu mit 5-Zoll-Display kommt

Weitere Highlights des Androiden sind LTE und ein Dual-Core-Prozessor.

LG hat im Vorfeld des Mobile World Congress in Barcelona (ab 26. Februar) mit dem Optimus Vu ein "Smartphone" vorgestellt, das die Grenzen zum Tablet verschwimmen lässt. Mit dem Gerät greift der Hersteller einen seiner Hauptkonkurrenten direkt an. Denn Samsung hat mit dem Galaxy Note (5,3 Zoll-Display) ein ähnlich gestricktes "Smartphone" im Angebot.

Ausstattung
Am auffälligsten ist beim Optimus Vu sein riesiger 5-Zoll-Tochscreen im Format 4:3, der eine hervorragende Auflösung von 1024 x 768 Pixel bietet (genau wie beim iPad 2). Als Antrieb kommt ein Qualcomm Dual-Core-Chip mit 1,5 GHz zum Einsatz. Auf der Rückseite gibt es eine 8 MP-Kamera mit der auch HD-Videos aufgenommen werden können. Vorne hat LG eine 1,3 MP-Kamera integriert. Damit dem Gerät ob der starken Leistung und des großen Displays der Saft nicht zu schnell ausgeht, verfügt es über einen 2080mah-Akku. Dies hat natürlich Auswirkungen auf das Gewicht. Mit 168 Gramm ist das Gerät für ein Tablet äußerst leicht, für ein Smartphone eher schwer. Neben der Fingereingabe kann das Optimus Vu auch mit einem Stylus (Eingabestift) bedient werden. Auch das kennen wir vom Galaxy Note.

Neben WLAN und den üblichen Datenübertragungsstandards unterstützt das Smartphone - wie das neue Optimus Pad - bereits die neue Mobilfunkgeneration LTE/4G.

Android
Als Betriebssystem ist vorerst Googles Android 2.3 "Gingerbread" installiert. Einige Wochen nach dem Start wird es laut LG jedoch ein Upgrade auf Android 4.0 "Ice Cream Sandwich" geben.

Verfügbarkeit
In Südkorea kommt das LG Optimus Vu bereits im März in den Handel. Preise stehen noch nicht fest. Wann das Gerät in Österreich auf den Markt kommt, ist derzeit noch unklar.

Site-Link: "Hier nach den neuesten Handys shoppen"

Technik-Trends 2012

Diashow: Fotos von den Technik-Trends 2012

Fotos von den Technik-Trends 2012

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten