Palm Treo 680

Palm-Smartphone mit mehr Speicher

Palm bringt neues Smartphone Treo 680 mit Palm-OS und 64 MB Speicher.

Palm hat heute, Freitag, den Nachfolger des Treo 650 angekündigt. Das neue Smartphone trägt den Namen Treo 680, läuft unter Palm-OS-Betriebssystem und verfügt, im Vergleich zu seinem Vorgänger, über eine doppelt so große Speicherausstattung. Die Gesamtgröße des Speicherplatzes liegt nun bei 64 MB (beim Treo 650 waren es gerade mal 32 MB). Wem das noch zu wenig ist, kann den Speicher darüber hinaus noch über den SD-Karten-Slot erweitern.

Ansonsten entspricht die Ausstattung des neuen Smartphones der des Vorgängermodells: Ein hochauflösendes Display mit 320 × 320 Pixel, eingebaute Tastatur, Bluetooth 1.2 und Quadband GSM/EGPRS. Der Antennenstummel - das Markenzeichen älterer Treos - ist wie beim Treo 650 nicht mehr vorhanden.

E-Mail und Browser neu
Neues gibt es dann aber wieder bei der Softwareausstattung des Treo 680: Sowohl E-Mail-Client als auch Web-Browser wurden überarbeitet und liegen nun in einer neuen Version dem Treo 680 bei.

Über Preise und Verfügbarkeit des neuen Palm Treo 680 wollte der Hersteller bis dato noch keine Angaben machen, mit einem Start noch vor Weihnachten wird allerdings gerechnet.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten