Palm Treo 750v

Palm zeigt Windows-Smartphone

Palm zeigt mit dem Treo 750v ein Smartphone mit WIndows Mobile 5.0 Betriebssystem und UMTS-Highspeeddatenfunk.

Augenscheinlichste Neuerung ist die fehlende Stummelantenne - die wurde mit dem neuen Gerät endlich ins Innere des Smartphones verbannt. Ein weiteres Novum: Palm setzt beim neuen Treo 750v nicht mehr auf SD-Karten im Standard-Format sondern die, deutlich weniger stark verbreiteten miniSD-Karten. Damit lässt sich der 128 MB große interne Speicher erweitern.

Neu ist ebenfalls die Unterstützung des UMTS-Standards. Damit versteht der Treo neben den vier GSM-Netzen 850, 900, 1.800, und1.900 MHz auch die Datenprotokolle UMTS, GPRS und EDGE. HSDPA und WLAN sind nicht vorgesehen.

Weitere Highlights des Treo 750v:

  • Integrierte Digitalkamera mit 1.3 Megapixel Auflösung
  • Bluetooth 1.2 und Infrarot
  • Hinterleuchtete QWERTZ-Tastatur
  • Touchscreen

Anfangs wird Palms neues Super-Handy exklusiv für A1-Kunden erhältlich sein. Der Preis: 649 Euro (ohne Vertrag). Anfang 207 soll der Treo 750v dann auch von anderen Netzbetriebern angeboten werden.

Link: So funktioniert der neue Palm Treo 750v



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten