Samsung Galaxy Z Flip kommt jetzt mit 5G

Upgrade für Falt-Handy

Samsung Galaxy Z Flip kommt jetzt mit 5G

Neben dem schnellen Mobilfunkstandard gibt es auch einen neuen Prozessor.

Über diese eigentlich gute Nachricht werden sich all jene, die sich bereits ein  Galaxy Z Flip  gekauft haben, nicht sehr freuen.  Samsung  rüstet sein zweites Falt-Smartphone wenige Wochen nach dem Marktstart nämlich ordentlich auf. Konkret bekommt es einen neuen Prozessor, der ein integrierte 5G-Modul enthält. Damit bietet das „neue“ Galaxy Z Flip 5G nicht nur eine bessere Rechenperformance, sondern ist dank der Unterstützung des neuen Mobilfunkstandards auch für die nächsten Jahre gut gerüstet.

>>>Nachlesen:  Samsung Galaxy Z Flip ab sofort in Österreich

Bessere Performance und 5G

Beim Prozessor selbst handelt es sich um keine Eigenkreation. Samsung setzt hier auf das aktuelle Qualcomm-Flaggschiff Snapdragon 865 Plus, dem 8 GB RAM zur Seite stehen. Der 5G-fähige Achtkern-Chip hängt den Prozessor aus dem bisherigen Galaxy Flip Z deutlich ab. Laut Samsung ist die CPU 25 Prozent schneller, die GPU 26 Prozent schneller und in der NPU sogar 85 Prozent. An der restlichen Ausstattung ändert sich nichts. Neben dem auffaltbaren 6,7 Zoll Full-HD+ Display zählen u.a. die Dual-Hauptkamera (2 x 12 MP), der 256 GB Speicher, die kabellose Ladefunktion und das kleine AMOLED-Zusatzdisplay an der Außenseite zu den Highlights.

>>>Nachlesen:  Samsung Galaxy S20 Ultra im großen Test

Verfügbarkeit

Laut Samsung ist das Galaxy Z Flip 5G ab 7. August 2020 am österreichischen Markt sowie bei den drei großen Mobilfunkern A1, Magenta und 3 erhältlich. Ein Preis wurde noch nicht verraten. Dieser dürfte aber trotz schnellerem Prozessor und 5G auf dem aktuellen Niveau von 1.480 Euro (ohne Vertrag) bleiben. Wie eingangs erwähnt – die bisherigen Käufer werden diese Nachricht nicht so toll finden.

Am 5. August 2020 dürfte Samsung übrigens die zweite Generation des Galaxy Fold vorstellen. Das Falt-Smartphone soll  Galaxy Z Fold 2  heißen und wieder horizontal, zu einem Tablet aufgeklappt werden können.

>>>Nachlesen:  Samsung greift mit weiterem Falt-Smartphone an

Diese Website verwendet Cookies

Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer   Datenschutzerklärung .
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten