Sony bringt zwei neue Xperia-Smartphones

SP und L

Sony bringt zwei neue Xperia-Smartphones

Neulinge setzen auf 4,3- bzw. 4,6-Zoll-Displays und laufen mit Android 4.1 "Jelly Bean".

Sony weitet seine umfangreiche Palette an Xperia-Smartphones weiter aus. Mit dem Xperia SP und dem Xperia L bringen die Japaner in Kürze zwei weitere Android-Geräte mit guter Ausstattung und passendem Preis-/Leistungsverhältnis an den Start. Beide Modelle erfüllen auch den zunehmenden Wunsch der Kunden nach großen Displays.

© Sony

Das Xperia SP setzt auf ein 4,6-Zoll-Display.

Xperia SP
Das Xperia SP wirkt mit seinem Aluminiumgehäuse sehr edel. Absolutes Highlight ist jedoch sein 4,6 Zoll großes HD-Reality-Display (1280 x 720 Px) mit der bewährten Mobile Bravia Engine 2. Der große Touchscreen kann auch mit herkömmlichen Handschuhen bedient werden.  Ein 1,7 GHz-Dual-Core-Prozessor mit 1GB RAM soll für eine gute Performance sogen. Der interne 8 GB Speicher kann mit einer microSD-Karte um bis zu 64 GB erweitert werden. Zu den weiteren Features zählen WLAN, Bluetooth 4.0, A-GPS sowie LTE und NFC. Auf der Rückseite ist eine Hauptkamera mit 8 MP und 16-fachen Digitalzoom installiert. Vorne gibt es eine VGA-Kamera für Videochats. Der 2.370 mAh-Akku verspricht eine lange Laufleistung.

Ausgestattet mit Android 4.1 (Jelly Bean) wird das Xperia SP voraussichtlich im Laufe des zweiten Quartals 2013 in den Farben Schwarz, Weiß und Rot für 419 Euro (UVP) erhältlich sein.

© Sony

Mit 4,3 Zoll ist auch das Xperia L alles andere als klein.

Xperia L
Beim Xperia L handelt es sich um ein klassisches Mittelklasse-Smartphone. Die Bedienung erfolgt hauptsächlich über das 4,3 Zoll große FWVGA-Display (854 x 480 Px). Für den Antrieb sorgt ein 1 GHz-Dual-Core-Prozessor von Qualcomm. Bis auf LTE sind auch hier alle Features (inkl. NFC) des Xperia SP mit an Bord. Die 8 MP-Kamera muss mit einem 4-fachen Digitalzoom auskommen. Vorne gibt es auch hier eine VGA-Kamera. Beim L kann der 8 GB Speicher via microSD-Karten um bis zu 32 GB erweitert werden. Die Akkukapazität beträgt 1.700 mAh.

Auch das Xperia L läuft mit Android 4.1 (Jelly Bean) und wird voraussichtlich im Laufe des zweiten Quartals 2013 in den Farben Schwarz, Weiß und Rot für 299 Euro (UVP) erhältlich sein.

Fotos vom Test des Xperia Z :

Diashow: Fotos vom Test des Sony Xperia Z

Fotos vom Test des Sony Xperia Z

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten