Harry Potter mit Pottermore für PS Home

Von J.K. Rowling

Harry Potter mit Pottermore für PS Home

Auf die Spieler warten konstenlose Aenteuer an bekannten Schauplätzen.

Sony hat am Mittwoch angekündigt, dass im April 2013 Pottermore von J.K. Rowling auf Playstation Home kommt. Pottermore ist eine kostenlose Online-Spiele-Community, in der man spielen, sich mit anderen Spielern austauschen und neue PS-Erfahrungen machen kann. Bei dem Game betritt der Spieler eine 3D-Umgebung, die auf einer Auswahl illustrierter Momente von Pottermore.com beruht - natürlich mit den Schlüsselorten der "Harry Potter"-Geschichten. Für ein stimmiges Gesamterlebnis können Benutzer auf zusätzliche interaktive Inhalte und Räume zugreifen. Dazu muss eine SEN-ID (Sony Entertainment Network) mit einem Pottermore.com-Konto verbunden werden.

© Sony

Vier Mini-Spiele
Bei Veröffentlichung des ersten Teils im April kann man durch die berühmte „Winkelgasse“ schlendern und in den Hogwarts-Express einsteigen, wo man diese Schauplätze hautnah erleben und mit Freunden kommunizieren kann, und vier Minispiele zur Verfügung stehen: Beim Bücherhüten das Chaos bändigen, im Pottermore-Quiz ihr Wissen auf die Probe stellen, Pottermore-Karten tauschen und sammeln oder an einem unerlaubten Zaubererduell teilnehmen.

Zusätzlich werden Benutzer in der Lage sein, einen Begleiter aus einer Auswahl von 14 Eulen, Katzen und Kröten zu kaufen und ihren Avatar mit einem Sortiment von Kleidungsmöglichkeiten einzukleiden, von Uniformen über Hausgewändern bis zu diversen Zauberertrachten.

Fotos von der PS4-Keynote :

Diashow: Fotos von Sonys PS4-Keynote (Februar)

Fotos von Sonys PS4-Keynote (Februar)

×

     

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten