Elektronikmesse IFA startet in Berlin

Jetzt geht´s los

Elektronikmesse IFA startet in Berlin

U.a. ist die Vernetzung von Haushaltsgeräten ein zentrales Thema.

Wie an dieser Stelle angekündigt, startet die Elektronikmesse IFA am Mittwoch in Berlin mit einem Pressetag. Unter anderem AVM , Miele, Bosch, Acer, Panasonic, und Sony stellen ihre Geräte und Technologien vor. Samsung wird dabei neben dem Galaxy Note 4 ein neues Modell seiner Computer-Uhr Gear zeigen, die mit einem eigenen Mobilfunk-Chip auch unabhängig von einem Smartphone zahlreiche Funktionen bieten kann. Wie die Gear S aussieht , haben die Koreaner bereits vorab verraten.

Nachlesen: Top-Smartwatches von Samsung & LG

Smart Home im Mittelpunkt
Die Vernetzung von Haushaltsgeräten und Unterhaltungselektronik ist ein zentrales Thema der diesjährigen IFA, die ihren 90. Geburtstag feiert. Die Ausstellungsfläche der Messe wurde noch einmal um 3 Prozent vergrößert. Neu hinzugekommen ist der CityCube - das Gebäude steht auf dem Gelände der ehemaligen Deutschlandhalle. Von Freitag an (5. September) bis zum 10. September ist die Messe für alle Besucher geöffnet.

Nachlesen: IFA 2014: Wearables, UHD-TVs & Smart Home



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten