Jetzt kommt das smarte Sex-Spielzeug für IHN

Masturbations-Revolution?

Jetzt kommt das smarte Sex-Spielzeug für IHN

Hersteller verspricht nicht weniger als eine Masturbations-Revolution.

Sex-Spielzeug mit Hightech-Ausstattung ist nicht neu. So gibt es bereits seit Jahren diverse Vibratoren, die auf eine App-Steuerung setzen. Bisher kamen dabei aber fast nur Frauen zum Zug. Das will die neue Marke Arcwave nun ändern. Sie hat nämlich ein völlig neues Sextoy für das männliche Geschlecht entwickelt. Das Gerät hört auf den Namen „Ion“, ist ab sofort erhältlich und verspricht eine völlig neue Art des Orgasmus'. Der Hersteller, die Firma Wow Tech, ist in dem Bereich kein Unbekannter. Aus seinem Hause kommen u.a. auch die Womanizer-Produkte. Mit der neuen Marke Arcwave nimmt die Firma nun die Männer ins Visier.

© WOW Tech

Masturbation mittels pulsierender Luft

Beim Ion macht sich der Hersteller, die langjährige Erfahrung in Bezug auf Sexspielzeug für das weibliche Geschlecht auch gleich zunutze. Das Masturbations-Gadget nutzt eine weiterentwickelte Form der patentierten „Pleasure Air“ Technologie. Mittels pulsierenden Luftwellen soll dafür gesorgt werden, dass die Nervenenden des Penis vollkommen stimuliert werden. Mit der Hand gelingt das nur zu einem begrenzten Teil. Das neue Sexspielzeug mit geschmeidig-glatter Innenbeschichtung startet die Simulation erst bei Hautkontakt. Der Nutzer kann aus acht Intensitätsstufen wählen. Zudem ist das Gerät auch IPX7 zertifiziert – also bis 1 Meter Tiefe für 30 Minuten wasserabweisend.

© WOW Tech

Einfach zu reinigen und auffladbar

Laut Arcwave ist der Ion leicht zu reinigen. Dafür lässt sich der obere Teil herunter drehen, sodass beide Teile separat gereinigt werden können. Nach der Reinigung wird das Sextoy zum Trocknen in die sogenannte Storage Base (Aufbewahrungs- und Ladestation) gestellt. Dort wird es auch gleich aufgeladen.

© WOW Tech

Tester stellen gutes Zeugnis aus

Die Entwicklung des Ion hat laut dem Hersteller über zwei Jahre gedauert. Kurz vor dem Marktstart wurde eine große Studie mit rund 100 Männern durchgeführt. Die Vorab-Tester waren von den Ergebnissen durchaus angetan. Laut ihnen sei der Orgasmus einzigartig, intensiver und länger als bei einer herkömmlichen Masturbation.

Verfügbarkeit und Preis

Arcwave verkauft den Ion ab sofort zum Preis von 189 Euro. Das neue Sextoy ist online auf Arcwave oder Amorelie erhältlich. Billig ist das Gerät nicht, doch für eine Revolution der männlichen Masturbation werden Interessierte gerne etwas mehr Geld in die Hand nehmen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten