Neues Top-Update für die Xbox One

Ab sofort verfügbar

Neues Top-Update für die Xbox One

User der Microsoft Konsole dürfen sich über neue Features freuen.

Microsoft  hat jetzt binnen kurzer Zeit ein neues Update für die Xbox One veröffentlicht - das  letzte gab es erst im April . Die verbesserte Software bietet einige interessante Features, die bei den Besitzern gut ankommen dürften. Wie haben die wichtigsten Neuerungen des großen Juli-Updates zusammengefasst.

© Xbox / Microsoft

Die neuen Xbox-One-Features im Überblick

  • FastStart für ausgewählte Titel: Mit "FastStart" können die Gamer nun doppelt so schnell in die Spiele einsteigen. Die neue Funktion priorisiert den Download relevanter Spiel-Dateien und erlaubt den Spielstart noch vor dem vollständigen Download des Titels.
     
  • Gruppierungsfunktionen für Spiele und Apps: Pins werden mit einer neuen Gruppen-Funktion erweitert – Gamer erstellen so eigene Sammlungen für Spiele und Apps. Gruppen werden über das Xbox Live-Konto synchronisiert, so dass man auch auf anderen Konsolen Zugriff darauf hat.
     
  • Erweiterte Suchfunktionen: Mit der verbesserten Suchfunktion kommen die Spieler schneller ans Ziel. Durch Drücken der Y-Taste öffnen Xbox-Besitzer die Suchfunktion in ihrem Dashboard ohne Umwege.
     
  • Verbesserungen des Mixer Share Controller: Der Mixer Share Controller liefert dank dem Update Maus- und Tastaturunterstützung sowie Key Bindings für PC-Nutzer. Ebenfalls neu: Multi-Touch-Support für die simultane Verwendung mehrerer Bedienelemente. Eine neue Rangliste für Zuschauer mit der größten Share Controller-Interaktion ist ebenfalls mit dabei.
     
  • Vollbild-Broadcasting auf Mixer: Auf Mixer streamen die Spieler nun auf Wunsch im Vollbild-Modus. Zudem wird im neuen Modus der Spielsound stummgeschaltet. Das soll eine unkomplizierte Interaktion mit den Zuschauern gewährleisten.
     
  • Verbesserte Leistung auf Mixer: Eine Reihe an Korrekturen und Änderungen sollen laut Microsoft ab sofort die Leistung und Übertragungsqualität im Livestream verbessern. Besonders Multiplayer-Titel, die eine hohe Bandbreite erfordern, profitierten demnach von diesen Verbesserungen, so die Entwickler. 

 

Das Juli-Update für die Xbox One ist weltweit ab sofort verfügbar und steht zum kostenlosen Download bereit.

>>>Nachlesen:  Microsoft: Xbox-Feuerwerk auf der E3

>>>Nachlesen:  Super-Update für die Xbox One ist da

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten