Qualcomm bietet 35,5 Mrd. Euro für NXP

Neues Mega-Offert

Qualcomm bietet 35,5 Mrd. Euro für NXP

US-Chipkonzern hat Angebot für seinen niederländischen Wettbewerber erhöht.

Qualcomm hat  das Offert  für den niederländischen Wettbewerber NXP Semiconductors erhöht. Insgesamt bietet der US-Chipkonzern  nun 44 Mrd. Dollar (35,5 Mrd. Euro), wie das Unternehmen in einer Aussendung mitteilte. Der aktivistische Hedgefonds Elliott zeigte sich damit zufrieden. Er hatte zuvor den Deal über 38 Mrd. Dollar blockiert in der Hoffnung, einen besseren zu erreichen.

>>>Nachlesen:  Chip-Riese Qualcomm will NXP kaufen

Selbst ein Übernahmekandidat

Qualcomm selbst steht derzeit im Fokus einer Übernahmeschlacht. Der Konkurrent Broadcom will den Konzern für  121 Mrd. Dollar übernehmen .

>>>Nachlesen:  Wird teuerster Tech-Deal doch was?



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten