WhatsApp hat eine neue Top-Funktion

Update ist endlich da

WhatsApp hat eine neue Top-Funktion

Sprachnachrichten-Feature sorgte bereits in der Beta-Version für Begeisterung.

Das Versenden von Sprachnachrichten zählt bei vielen  WhatsApp -Nutzern zu einer der beliebtesten Funktion. Kein Wunder, dass der Messenger-Dienst das Feature laufend verbessern will. Deshalb sorgte die im  November 2018 veröffentlichte Beta-Version  bei vielen Usern für Begeisterung. Bei dieser war es erstmals möglich, automatisch mehrere Sprachnachrichten hintereinander abzuspielen. Nun hat es diese praktische Funktion auch in die finale WhatsApp-Version für Android geschafft.

>>>Nachlesen:  WhatsApp-Beschränkung mit Broadcast umgehen

In einem Rutsch

Wer seine Android-App von WhatsApp mit dem aktuellen Update auf den neuesten Stand bringt (Version: 2.19.159), kann das Feature ab sofort nutzen. Damit ist es endlich auch bei diesem Messenger-Dienst möglich, empfangene Sprachnachrichten in einem Rutsch abzuspielen. Das ist deutlich komfortabler, als jede Sprachnachricht einzeln abspielen zu müssen. Bei WhatsApp-Konkurrenten wird diese Funktion schon länger unterstützt. Nun ist es auch endlich beim beliebtesten Messenger-Dienst der Welt soweit.

© oe24.at/digital
WhatsApp hat eine neue Top-Funktion
× WhatsApp hat eine neue Top-Funktion
So beschreibt WhatsApp die neue Funktion

Blaue Häkchen austricksbar

Wie man die Lesebestätigung (blaue Häkchen) bei Sprachnachrichten austricksen kann, können Sie hier nachlesen:

> Blaue Häkchen bei WhatsApp-Sprachnachrichten austricksen

>>>Nachlesen:  WhatsApp zeigte vorab Dark Mode & Bezahldienst

>>>Nachlesen:  So sieht die nervige Werbung bei WhatsApp aus

>>>Nachlesen:  Geniale WhatsApp-Neuheit bei Sprachnachrichten

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten