youtube_11

Rekord

YouTube: 1 Mrd. Videoabrufe pro Tag

Innerhalb von drei Jahren hat sich die Zahl der betrachteten Videos verzehnfacht.

Laut einem Blog-Eintrag des YouTube-Mitgründers und -Chefs Chad Hurley werden zurzeit pro Tag mehr als eine Milliarde Videos auf dem beliebten Video-Portal abgerufen. Somit hängt die Google-Tochter ihre Konkurrenten um Längen ab.

Erfolgskriterien
Vor der Übernahme vor drei Jahren wurden nur rund ein Zehntel der heutigen Anzahl an Videos via YouTube betrachtet. Als Hauptursachen für den Erfolg von Youtube nennt Hurley drei wesentliche Kriterien. Zum Einen ist der offene und kostenlose Zugang zur Plattform entscheidend - sowohl für Content-Anbieter wie auch für Nutzer. Des Weiteren spielen die Geschwindigkeit, mit der die Videos zu den Zusehern kommen und die vorhandene Clip-Kultur (kurze Videos) eine große Rolle.

Google dominiert den amerikanischen Markt
In Amerika dominieren die beiden Goolge-Video-Plattformen (YouTube und Google Video) den Markt nahezu vollständig. Laut eines Berichts des amerikanischen Marktforschungsinstituts ComScore fielen von den 25 Milliarden Videos, welche in Amerika im August 2009 abgerufen wurden, beinahe 94 Prozent auf die Google-Angebote.

Mit neuen Angeboten wie der Unterstützung von HD- und 3D-Videos, die auch über den Fernseher betrachtet werden können, will YouTube seinen Erfolg in Zukunft fortsetzen.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten