Großes Update für Civilization VI

Barbarisch

Großes Update für Civilization VI

Im kostenlosen Februar-Update werden einige Wünsche erfüllt.

 

Das Dev-Team hat auf die Community gehört und die Interaktionen mit Barbaren geändert. Bisher konnte man die Clans der Barbaren nur auslöschen, bzw. von ihnen ausgelöscht werden. Jetzt geht da deutlich mehr. Man kann rauben, Pakte schließen, Einheiten kaufen, oder auch den Clan sich selbst überlassen, um zu sehen wie der Clan selbst zu einer Zivilisation wird. Es wurden sechs neue Clans hinzugefügt, die angepasst an ihre Lebensweise in verschiedenen Gebieten zu finden sein werden.  

Eine weitere Neuerung ist das Anführer-Auswahlwerkzeug: Dieses kann die Auswahl der Anführer für Spieler einschränken. Wenn man gegen gewisse Anführer nicht spielen möchte, bzw. ungewöhnliche Kombinationen ermöglichen will, kann man dies nun einstellen.

Hinzu kommen noch mehrere Anpassungen der KI, der Politik und der Weltwunder. Die KI ist unter anderem nun besser in der Lage Luftangriffe zu starten und abzuwehren. Somit sind die Zeiten passé in denen man die KI-Gegner ohne Gegenwehr zurück in die Steinzeit bombardieren konnte.

Das Update erscheint am 25. Februar. Firaxis wird am 24. Februar um 20 Uhr einen Community-Livestream dazu starten.

Civilization VI ist für Nintendo Switch, PlayStation 4, Xbox One, Android, PC, Mac, iOS und Android erhältlich.