2 Tage New York

Komödie mit Chris Rock

2 Tage New York: Chaotische 
Verwandte

Im Kino: Chris Rock kommt ins Schwitzen in amüsanter Familien-Komödie.

2007 verbrachten Marion (Julie Delpy) 2 Tage in Paris – jetzt gibt’s die Fortsetzung in New York: Das beschauliche Beziehungsleben mit Mingus (Chris Rock), ihrem Sohn und dem geregelten Fotografenjob wird durch einen Verwandtenbesuch hart auf die Probe gestellt: Ihr kauziger Vater (Albert Delpy), ihre neurotische Schwester Rose (Alexia Landeau) und deren unhöflicher Ex-Freund (Alex Nahon) stellen New York auf den Kopf.

Diashow: Die Top Kino Filme 2011

Ungeschlagen auf der Nummer eins mit 6,4 Millionen Besuchern ist der Zauberschüler der König der Kino-Charts 2011.

Johnny Depp lockte mit dem vierten Teil der Piraten-Reihe 4,39 Millionen Fans an.

Til Schweiger unt Töchterchen Emma lockten 4,35 Millionen Kinofans an.

Auch Top mit 4,08 Millionen Zusehern ist Hangover 2.

Bella und ihr Edward lockten rund 2,75 Millonen Vampir-Fans an.


Die blauen Wesen lockten 2,69 Millionen Schlümpfe-Anhänger in die Kinos.

Der Actionfilm zog 2,57 Millionen Fans in die Kinos.

The stotternde König lockte 2,4 Millionen Kino-Fans an.

Der Streifen lockte 1,93 Millionen Leute ins Kino.