Star Wars, Adam Driver

Komplexe Figur

Alles über neuen Star Wars-Bösewicht

Wer ist Kylo Ren & was hat er mit Darth Vader gemein? Abrams erklärt's.

Darth Vader ist von Gestern. In "Star Wars - Das Erwachen der Macht" bekommen es die Helden mit einem neuen Bösewicht zu tun. Kylo Ren macht Finn, Rey und Poe das Leben schwer. Was hinter dem Schurken steckt, woher er das Lichtschwert hat und noch einiges mehr verriet nun Regisseur J.J. Abrams im Interview mit Entertainment Weekly.

© Entertainment Weekly
Star Wars, Adam Driver
× Star Wars, Adam Driver

(c) Entertainment Weekly

Komplex
Denn Kylo Ren ist durchaus eine sehr komplexe Figur "voller Emotionen". "Das Lichtschwert hat er selbst gemacht. Es ist so gefährlich und grimmig wie sein Besitzer", erzählte Abrams und plauderte auch aus, dass Kylo Ren gar nicht der echte Name der Figur ist. "Er ist zu dem Namen Kylo Ren gekommen, als er einer Gruppe namens 'Knights of Ren' beigetreten ist", erklärt er. Wie sich die Fans schon gedacht haben, ist die silberne Maske des Bösewichts eine direkte Anspielung auf Darth Vader. "Der Film erklärt den Ursprung der Maske und wo sie herkommt. Ren weiß ganz genau, was geschehen ist und das ist ein Teil des Filmes", macht der "Star Wars"-Regisseur die Fans weiter neugierig.

"Was Ren so einzigartig macht ist, dass er noch nicht seine volle Form erreicht hat, wie etwa Darth Vader", verrät er weiter über den Charakter 'Kylo Ren' und ist begeistert, wie sehr sich Darsteller Adam Driver für die Rolle ins Zeug legte. Na toll...und jetzt müssen wir uns noch bis zum 17. Dezember in Geduld üben.

VIDEO: Der "Star Wars"-Trailer.