CONJURING – Die Heimsuchung

Vom Regisseur von Saw und Insidious

CONJURING – Die Heimsuchung

Ein James Wan Film nach den Original-Aufzeichnungen von Ed und Lorraine Warren

Plot

Vor Amityville gab es bereits Harrisville. Die grausige Geschichte „Conjuring – Die Heimsuchung“ beruht auf einer wahren Begebenheit: Die weltberühmten Psi-Experten Ed und Lorraine Warren werden zu Hilfe gerufen, als eine Familie in ihrem abgelegenen Farmhaus von einer finsteren Macht heimgesucht wird. Sobald sich die Warrens dem fürchterlichen Dämon stellen, gibt es aus diesem entsetzlichsten Fall ihres Lebens kein Entrinnen mehr.

New Line Cinema präsentiert einen Spielfilm, der nach den Akten des Dämonologenehepaars Ed und Lorraine Warren konzipiert wurde. Die Hauptrollen in „Conjuring – Die Heimsuchung“ spielen Oscar®-Kandidatin Vera Farmiga („Up in the Air“, „Orphan – Das Waisenkind“) und Patrick Wilson („Young Adult“, „Prometheus – Dunkle Zeichen“) als die Warrens sowie Ron Livingston (HBO-Serie „Band of Brothers – Wir waren wie Brüder“) und Lili Taylor („Public Enemies“) als Roger und Carolyn Perron, die Bewohner des Hauses.

Österreichischer Filmstart: 1. August 2013

www.Conjuring-derFilm.de

 

 

 

New Line Cinema präsentiert eine Safran Company/Evergreen Media Group Produktion, ein James Wan Film: „Conjuring – Die Heimsuchung“. In Deutschland startet der Film im Verleih von Warner Bros. Pictures Germany, a division of Warner Bros. Entertainment GmbH.

 

 

Regie JAMES WAN

Produzenten TONY DEROSA-GRUND, PETER SAFRAN, ROB COWAN

 Drehbuch CHAD HAYES & CAREY W. HAYES

Executive Producers WALTER HAMADA, DAVE NEUSTADTER

Kamera JOHN R. LEONETTI, ASC

Produktionsdesign JULIE BERGHOFF

Schnitt KIRK MORRI

Musik JOSEPH BISHARA