Django Unchained

Kino-Charts

"Django Unchained" vor Arnie

"Django Unchained" weiter auf der 1, Arnie steigt mit „The Last Stand“ auf 3 ein.

Auch nach der dritten Woche hat Quentin Tarantinos Neo-Western Django Unchained die Nase weit vorn: Fast 58.000 Österreicher sahen Oscar-Favorit Christoph Waltz als schrulligen Kopfgeldjäger am letzten Wochenende.

Stolze Summe
Über 550.000 Euro spielte der Kino-Hit am Weekend ein. In Summe, also nach drei Wochen, verbucht Django Unchained bereits rund 3,2 Millionen Euro.

Arnie
Auf Platz 3, und damit nicht so enttäuschend wie in den USA (Platz 10), landete The Last Stand auf Anhieb in den Austro-Charts. 19.066 Österreicher sahen den weltläufigen Steirer Arnold Schwarzenegger als reif-rüstigen Sheriff, der sich an der mexikanischen Grenze einem entflohenen Drogenboss entgegenstellt. 157.000 Euro lukrierte The Last Stand am ersten Wochenende.

Waltz auf Platz 1, Arnie auf 3:

  1. Django Unchained: 
WE: 57.938, ges.: 350.980
  2. Schlussmacher: 
WE: 20.652, ges.: 122.073
  3. The Last Stand
: WE: 19.066, ges.: 22.470
  4. Fünf Freunde 2
: WE: 18.496, ges.: 18.496
  5. Movie 43
: WE: 13.753, ges.: 38.443