Batman_The_Dark_Knight_Post

Rekord

"Batman": Bester Kinostart in diesem Jahr

Mit 152.210 Besuchern an dem ersten Spielwochenende legte "The Dark Knight" in Österrech einen Rekord hin.

Der neue Batman-Film von Christopher Nolan hat auch in Österreich die Kinokassen klingeln lassen. 152.210 Besucher sahen "The Dark Knight" mit Christian Bale als Fledermaus-Rächer und dem verstorbenen Heath Ledger als Bösewicht Joker seit den Vorpremieren am vergangenen Mittwoch, teilte Warner Bros. jetzt gegenüber Medien bit. Das bedeute den besten Filmstart in diesem Jahr. Das war aber aufgrund des massiven Hypes fast zu erwarten.

Auch in Deutschland erfolgreich
Auch in Deutschland, wo die deutsche Synchronfassung ebenfalls erst vergangene Woche in die Kinos kam, stürmte der dunkle Ritter auf Anhieb an die Spitze der Kino-Charts. 700.000 Zuschauer lockte die düstere Comic-Verfilmung vor die Leinwände. In den USA spielte das sechste Kino-Abenteuer von Batman nach sechswöchiger Laufzeit bisher 490 Millionen Dollar (331 Mio. Euro) ein.