Stürmer rockt mit Liebes-Duett

Tourstart

Stürmer rockt mit Liebes-Duett

Fulminantes Live-Comeback. Ab April auf ÖSTERREICH-Tour.

13 Stunden Busfahrt, abgesagte Proben und eine ausverkaufte Halle – beim Tourstart in Saarbrücken kämpfte Christina Stürmer (28) am Sonntag, 20.3., mit der Nervosität. "Ich habe echt Lampenfieber, weil ich fürchte, nicht gut genug vorbereitet zu sein. Wegen Fieber und Schnupfen konnte ich die Hälfte der Proben nämlich nicht singen, sondern nur zuschauen." Beim grandiosen, mindestens so locker wie rockig präsentierten Club-Gig merkte man davon dann aber nichts.

Gewinnspiel
Wir verlosen 2x20 Tickets für das Christina Stürmer Konzert am 13.4. im Gasometer und drei Meet & Greets am Tag der Show für 3 Personen.

Austro-Heimspiele
Vom Opener Zeitlupe bis zum traditionellen Finale mit Engel fliegen einsam erwies sich Stürmer auch 900 Kilometer von daheim entfernt als heißester Rock-Export des Landes. Am 11. 4. (Salzburg, Republic), 13. 4. (Wien, Gasometer) und 15. April (Graz, Orpheum) präsentiert ÖSTERREICH dazu die Austro-Heimspiele.

Liebes-Duett
Nach der Flop-CD In dieser Stadt (2009) ist Stürmer nun wieder oben auf: 16 ausverkaufte Konzerte in Deutschland und der Schweiz. Für den Sommer ist schon eine große Open-Air-Tournee geplant. Live hat sich das einstige Starmania-Kücken zur großen Rock-Sängerin gemausert. Hits wie Nie Genug, Fieber, Lebe lauter oder Ich lebe erklingen deutlich rockiger. Bei An Sommertagen hat Stürmer erstmals einen Posaunist mit dabei und Scherbenmeer singt sie als Liebesduett mit Freund Oliver Varga (28) – verträumte Blicke inklusive.

Stürmer singt englisch
Kult-Highlight der 105-minütigen Austropop-Revue ist aber ihr Cover des Dancefloor-Hits Saturday Night von Whigfield. So wie schon im Dezember – da rockte sie Fly Away von Lenny Kravitz – singt Stürmer wieder englisch. "Das war auf meiner allerersten CD Mega Mix 1994 drauf, die habe ich damals zu Weihnachten von meinen Eltern geschenkt bekommen. Leider haben die keinen so guten Musikgeschmack." Für ihre ÖSTERREICH-Konzerte hat sie daraus auch noch Cotton Eye Joe von Rednex geprobt …