Johnny Cash "Tribute" in Wien

Folk in Brigittenau

Johnny Cash "Tribute" in Wien

"The Man In Black" mitten in Wien: Der Kultur Verein „Kulturforum Brigittenau“ lädt am 22.07, zu einem musikalischen Abend- zu Ehren Johnny Cashs ein. 

Johnny Cash, „The Man In Black“, bekannt durch Hits wie „Walkt The Line“, „God’s Gonna Cut You Down“, „Ring Of Fire“ oder „Hurt“ (ein Cover der Band Nine Inch Nails) prägte eine ganze Ära und ein breites Genre an Country, Blues, Gospel, Rockabilly und Rock- Musik. Legendär sind seine Konzerte in den Gefängnissen Folsom und San Quentin Ende der 1960er Jahre.

Country in Brigittenau

Kaum verwunderlich dass sein musikalisches Schaffen und seine Werke auch heute noch inspirieren und andauern. Weltweit. Johnny Cash war ein einflussreicher Sänger, Songschreiber und Schauspieler. The Man In Black schrieb 500 Songs, verkaufte mehr als 50 Millionen Tonträger und wurde mit 13 Grammy Awards ausgezeichnet. Es wartet eine musikalische Hommage mitten in Wien mit bekannten Hits und auch weniger bekannten Perlen.

Ab 17 Uhr lädt das Bezirksmuseum Brigittenau, mit der „Johnny Cash Revival Band“ und dem „Trio Silent Wings“, zum Feiern ein- und das bei gratis Eintritt, im Garten des Bezirksmuseum. Unter Einhaltung der Corona Vorschriften. Das ehrenamtliche Vereinsteam ersucht um Anmeldungen.

© Getty Images
Johnny Cash
× Johnny Cash