PAENDA

Auftakt in Israel

Heute startet die ESC-Show

Heute 1. Semifinale beim ESC. Pænda will am Donnerstag das Wunder schaffen.

Jetzt geht’s los! Um 21 Uhr eröffnet die zypriotische Co-Favoritin Tamta (37) in Tel Aviv den 64. Song Contest. Bis 23.30 Uhr kämpfen 17 Länder um die ersten 10 Final-Tickets. ORF 1 überträgt live. Wir zittern erst am Donnerstag. Pænda (31) geht mit Startnummer 9 und der Emotions-Ballade Limits ins Rennen. Es wird knapp. Sie muss in die Top 10, um am Samstag neben Madonna und Conchita auch im Finale zu singen.

 

Video zum Thema: ESC: So spektakulär ist die Eröffnungszeremonie
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

 

Bei den Wetten kämpfte sie sich schon auf Platz 13 hoch. Im Presse-Voting liegt sie auf Platz 4. Ihre Konkurrenz ist stark: Holland, Schweden und Russland gelten sogar als Siegesfavoriten.

Countdown

Mit Strandkonzert, Botschaftsempfang und Treff mit dem Schweizer Starter Luca Hänni bekämpfte Pænda gestern gegen etwaiges Lampenfieber. Heute will sie die Quali im Hotel schauen.

 

Video zum Thema: Song Contest: oe24.TV Live vor Ort
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

 

Morgen startet dann die Mission Finale: In der Jury-Show werden bereits 50 Prozent der Punkte vergeben.

© oe24
Heute startet die ESC-Show
× Heute startet die ESC-Show