Naidoo: 'Pop-Prediger' in Mörbisch

Österreich-Tournee

Naidoo: 'Pop-Prediger' in Mörbisch

Pop auf der Operetten-Bühne. Xavier Naidoo swingt in Mörbisch, Bregenz und Linz.

Mut zur Veränderung – schon mit dem Eröffnungs-Song setzt Xavier Niadoo, am Dienstag, auf der Seebühne in Mörbisch das Motto. Nach dem Stadthallen-Doppel mit seinen Söhnen Mannheims ist der Pop-Prediger nun wieder solo unterwegs und liefert auf der Zarewitsch-Bühne eine 20 Songs starke Werkschau. Am Programm der zweistündigen Soul-Revue stehen Hits wie Bist du am Leben interessiert, 20.000 Meilen und Ich kenne nichts. Als Zugaben sind u. a. Dieser Weg oder Und wenn ein Lied meine Lippen verlässt geplant. Am 7. 9. gastiert Naidoo auch auf der Seebühne Bregenz, am 8. 9. in Linz.