Becker Lilian

Frisch verliebt

Boris Becker: Das ist seine neue Liebe

Becker neue Liebe Lilian de Carvalho Monteiro ist smart, schön und entstammt einer einflusseichen Familie.

Boris  Becke r im Liebesglück! Er liebt jetzt Lilian de Carvalho Monteiro: Seit einem Jahr sind der von finanziellen Sorgen geplagte Tennis-Champ (37 Millionen Euro Schulden) und die Risiko-Analystin ein Paar. Erster Kuschel-Auftritt in Ibiza. Und gleich Stress mit Lilly, die auf Instagram die Nähe zu Sohn Amadeus (10) kritisierte.

Wunderkind

Doch wer ist Beckers neue Angebetete? Lilian arbeitet seit einiger Zeit als Risiko-Analystin in London. Das jetzige Paar lernet sich über gemeinsame Freunde kennen. Für Becker ist seine Lilian ein Superfang: Sie stammt aus einer Politikerfamilie im afrikanischen Inselparadies São Tomé (etwa 200 Kilometer vor der afrikanischen Küste) und war schon als Schülerin ein Wunderkind – IQ von über 170. Ihr Vater Victor Monteiro war Verteidigungsminister und wurde 2014 fast zum Präsidenten gewählt.

Anders als seine Ex-Frauen

Lilian wuchs in Rom auf, besuchte exklusive Privatschulen und Unis. Seitdem sie 25 ist lebt sie in London. Lilian spricht mehrere Sprachen, darunter auch deutsch, mit Boris allerdings redet sie englisch. Sei hat ein eigenes Leben, eine Karriere, steht mit beiden Beinen im Leben. All das unterscheidet sie von den anderen Becker-Frauen, die sich vieles erst an der Seites des Ex-Tennis-Profis erarbeiteten. In der Öffentlichkeit gibt sich Lilian zurückhaltend, lässt Boris den Vorrang.