Guido Maria Kretschmer: ''Ich wurde sexuell belästigt''

Geständnis von ''Shopping Queen''-Moderator

Guido Maria Kretschmer: ''Ich wurde sexuell belästigt''

Überraschendes Geständnis: Designer und Moderator der Vox-Sendung "Shopping Queen" Guido Maria Kretschmer (55) wurde schon einmal sexuell belästigt.

In einem Interview mit der "Bild" packt Moderator Guido Maria Kretschmer aus: Er selbst  hat in der Modebranche sexuelle Belästigung erlebt. „Vor allem, wenn du jung und niedlich bist und die wissen, dass du ein schwuler Junge bist. Wie viele Männer dann betrunken angreifen – unglaublich!“, so der Designer.

Bei Termin sexuell belästigt

Bei einem Termin in dern 90er Jahren soll er sexuell belästigt worden sein. „Ich bin als junger Designer mit meinen Entwürfen bei einer Firma vorstellig geworden. Dann kam dieser komische Marketing-Typ plötzlich immer näher", sagt Kretschmer.

Am Arm und Nacken gestreichelt

Zur damaligen Zeit hatte er Arbeitskleidung für Hotels und Fluglinien designt. Als er zusammen mit dem Mann gewartet hätte, habe er ihn zuerst am Arm und dann im Nacken gestreichelt. Dabei habe er ihm Komplimente zu seiner schönen Haut gegeben. Das Erlebnis habe ihn verstört: „Seitdem kann ich es nicht ertragen, wenn mir fremde Menschen in den Nacken fassen.“