Kendall Jenner Morddrohungen gegen das Model

Morddrohungen

Kendall Jenner: Irrer Stalker will sie erschießen

Irrer Stalker hat es auf Kardashian-Schwester Kendall Jenner abgesehen.

Die Polizei muss  Model Kendall Jenner  vor einem gefährlichen Stalker schützen. Ein Mann namens Malik Bowker soll den Plan verfolgen quer durch Amerika zu fahren, mit der Absicht, Jenner zu erschießen.

Kendall Jenner: Mann will sie erschießen 

Sie ist in der Angelegenheit nun vor Gericht gezogen. Ein Richter hat nun eine einstweilige Verfügung gegen den Mann eingebracht.

Sitzt in psychiatrischer Klinik

Bowker soll derzeit in einer psychiatrischen Klinik sitzen, doch soll er bald entlassen werden. Polizisten haben Kendall in die Bedrohung durch den Mann eingeweiht, damit sie legale Schritte einleiten kann. Jenner soll nun von ihrem massiven Bodyguard-Team beschützt werden, sowie von ein paar Polizisten.

Darf ihr nicht nah sein

Kendall meinte, so die amerikanische TMZ, dass sie den Mann nie getroffen habe. Seine Drohungen würden ihr allerdings viel Stress und Angst machen. Derzeit darf sich Bowker nicht näher als auf 90 Meter an Jenner nähern.