Lugner und Simone

Mörtel goes Ehemann.... again

Hochzeit von Bienchen und Lugner: Zeitpunkt steht fest

Die Pläne für die Hochzeit von Richard Lugner und seinem Bienchen werden schon geschmiedet.

Zum 89. Geburtstag gab es für Baumeister  Richard Lugner  nicht nur ein Fest, sondern auch eine Verlobung! Mit seiner Simone, die er liebevoll "Bienchen" nennt, weil diese so emsig arbeitet, will er noch einmal vor den Traualtar treten. 

Hochzeit von Bienchen und Lugner: Zeitpunkt steht fest

Er selbst hat für diesen Anlass noch keine besonderen Vorstellungen. Simone allerdings hat einen Wunsch; sie möchte eine Strandhochzeit mit ihrem Richard. Einen Zeitpunkt gibt es auch schon: "Im Mai oder Juni wäre optimal“, so Simone.

Zuerst Zusammenzug

Doch bevor es ab zum Altar geht, gibt es eine Hürde zu meistern: Simone hat einen Hund und zwei Katzen. Lugner hat ebenfalls einen Hund, der aber keine Katzen mag, was das Zusammenziehen erschwert. Aber auch hier soll es bereits eine Lösung geben. „Ihre Schwester übersiedelt in Simones Haus und die Katzen bleiben dort“, so Mörtel zu ÖSTERREICH. Damit steht dem Umzug nichts mehr im Wege.