Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Film-Festival

Nina Proll erobert New York

Prolls Film „Anna Fucking Molnar“ wird beim US-Festival vorgestellt. 

Freude

„Amerika – wir kommen!“, postete Schauspielerin Nina Proll (44) voller Stolz auf Facebook. Und das zu Recht. Dieser Tage bekam sie die Nachricht, dass ihr letzter Kinofilm Anna Fucking Molnar beim Womens International Film & Arts Festival in New York gezeigt wird.

Das renommierte Festival startet am 8. März und präsentiert mehr als 40 Filme von Frauen rund um die Welt. Ob Proll zur Vorführung nach New York reisen wird, ist momentan noch offen.