Rose Alaba: Platz 1 in Schweden

iTunes-Charts

Rose Alaba: Platz 1 in Schweden

Star. Während sie hierzulande noch nicht einmal in den Charts zu finden ist, steigt Rose May Alaba (26) mit ihrem neuesten Song Oshey in Schweden direkt auf Platz eins den iTunes-Charts ein. „Ich bin geschockt und so dankbar. Weiter geht’s!“, schreibt die Schwester von Star-Kicker David Alaba (28) auf ihrem Instagram-Account. Auch in den Niederlanden schaffte die Sängerin es bereits in die Top 20. In Deutschland, England und Spanien hat sie es ebenfalls in die Charts geschafft. Für Rose bedeutet das eine internationale Karriere und einen großen Schritt aus dem Schatten ihres Bruders.
 
Gene. Als Rose sechs war, bemerkten ihre Eltern ihr musikalisches ­Talent und ermöglichten ihr Klavierunterricht. Mutter Gina, die von den Philippinen stammt, war selbst einmal Sängerin, Rose Mays Papa George, ein Nigerianer, war einige Zeit mit der Band „Two in One“ erfolgreich. Nun zeigt das jüngste Mitglied der Alaba-Familie allen, wie es geht.
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 11

Top Gelesen 1 / 3

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum